Berufswahltest kostenlos - sehr beliebt


Wir möchten kurz beschreiben, weshalb wir diesen Berufswahltest anbieten. Laut einer Jobbörsen-Befragung ist über die Hälfte der Deutschen mit dem gewählten Beruf weniger bis gar nicht zufrieden. Diese Unzufriedenheit hat für die Arbeitnehmer psychische Belastungen zur Folge. Sie können nicht die optimale Leistung im Beruf erbringen, erhalten nicht das gewünschte Gehalt, können sich nicht entwickeln und haben keinen eigenen Verantwortungsbereich. Schlussendlich wirkt sich das alles negativ auf ihr Privatleben aus. Der plakos Berufswahltest hilft Menschen von Anfang an, die richtige Berufswahl zu treffen. Der Test nimmt einem nicht die Entscheidung ab, macht aber durch einen Selbsttest die eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten besser sichtbar und zeigt gleichzeitig in welchen Bereichen diese besonders gefragt sind.

Der Berufswahltest ist vierstufig aufgebaut. Es werden Fragen zur
- Persönlichkeit
- Fähigkeiten und Fertigkeiten
- Interessen und Wünschen an den Beruf
- Schulfächer und persönliche Präferenzen gestellt.


Alle diese Teilbereiche sind wichtig, um am Ende die richtige Berufsentscheidung zu treffen. Natürlich muss auch das Ausbildungsangebot in Ihrer Umgebung genau unter die Lupe genommen werden, oder das Studienangebot. Doch das kann der Berufswahltest Ihnen “noch” nicht abnehmen.

Der Berufswahltest macht Ihnen Ihr eigenes Skill-Profil und das Anforderungsprofil der Berufe und Studiengänge deutlich. Dadurch kann es manchen leichter fallen zu entscheiden, welcher Beruf oder Studiengang zu einem passt.

Wie läuft der Berufswahltest ab?
Zuerst werden Fragen zur eigenen Persönlichkeit gestellt. Je nachdem wie die Antworten fallen, können es mehr oder weniger sein. In der Mitte kann man entscheiden, ob man weitere Fragen zur Persönlichkeit beantworten möchte, damit das Ergebnis genauer wird. Wer sich bei der Berufswahl sehr unsicher ist, sollte auf jeden Fall möglichst viel über sich verraten. Danach folgen Berufsinteressensfragen, und Fragen zu den eigenen Fähigkeiten. Man kann sich entscheiden, ob noch Zusatzfragen zu den Schulfächern gestellt werden sollen. Falls die Schulzeit noch nicht so lange her ist, kann es für einen sehr hilfreich sein Angaben zu den Schulfächern zu machen. Insgesamt sollte man für den Berufswahltest ca. 10-15 Min. einplanen. Wer nur die Berufsinteressen angeben möchte, kann unseren Berufsinteressentest machen.

Sagt mir der Berufswahltest welcher Beruf zu mir passt?
Kein einziger Berufswahltest im Netz wird ernsthaft von sich behaupten können, genau den richtigen Beruf für jeden einzelnen zu kennen. Dafür sind wir selbst und unsere Situation zu individuell, um vom Computer voll erfasst werden zu können. Was aber der Berufswahltest macht, ist das durch Selbsteinschätzung ermittelte Kompetenzprofil mit dem Anforderungen der Berufe und Studiengänge abzugleichen. Am Ende werden zehn Berufe bzw. Studiengänge mit der größten Überdeckung angezeigt. Man kann sich das Profil der Berufe durchlesen und selbst entscheiden, ob der Vorschlag wirklich zu einem passt.

Wie geht es nach der Berufswahl weiter?
Nach der Berufswahl muss man sich über die Studienangebote und Ausbildungsstellen von Arbeitgebern aus der Umgebung informieren. Hat man sich für einige Angebote entschieden, kommt die Bewerbungsphase. Wenn man Glück hat und die geforderten Qualifikationen mitbringt, wird man zu einem Eignungstest eingeladen, auf das man sich gründlich vorbereiten sollte. Bei einer Ausbildung folgen nach einem positiven Eignungstestergebnis Vorstellungsgespräche. Bei Studiengängen ist das nicht nötig, denn dann gibt es gleich die Zusage zum neuen Karriereschritt.

Hier noch ein sehr unterhaltsames Video von uns zum Thema Berufswahl.



Kommentare (4)

Anonym
25.11.2014 - 14:56
Ich werde in wenigen Tagen 50 Jahre alt, aber das Testergebnis wäre auch noch dasselbe, wenn ich heute erst 18 wäre. General hätte ich immer werden wollen, das ging damals als Frau in einer Waffengattung leider nicht.

Antworten
3113
8
3113
0

Anonym
15.09.2014 - 13:12
Dieser Test war echt klasse. Endlich mal einer, der mir wirklich interessante und für mich geeignete Berufe vorgeschlagen hat. : D

Antworten
2544
3
2544
2

Anonym
08.06.2014 - 21:55
Bisher habe ich mich als Gesundheits- und Krankenpflegerin beworben. Aus Jux hab ich diesen Test gemacht und was kam raus ? Gesundheits- und Krankenpflegerin. Schon cool dieser Test :D

Antworten
1703
2
1703
6

Anonym
28.05.2014 - 09:07
nicht schlecht, ich habe vor 4 Jahren die Ausbildung zum Informatikkaufmann gemacht und bekomme das jetzt auch wieder vorgeschlagen :D

Antworten
1526
1
1526
2